Schlagwort-Archive: Herberth Motorsport

Herberth Motorsport: Schwieriges Debüt bei den 24 Stunden von Spa

B04A5869Bei den 24 Stunden von Spa erlebte die Mannschaft von Precote Herberth Motorsport ein schwieriges Debüt. Nachdem sich das Team für das Rennen mit beiden Fahrzeugen im Mittelfeld qualifizierte, sorgten unverschuldete Berührungen und Kollisionen für Schäden und den vorzeitigen Ausfall des Wagens mit der 911. Das Schwesterauto mit der Startnummer 912 beendete das Langstreckenrennen nach 24 Stunden und 517 Runden auf der siebten Position. Herberth Motorsport: Schwieriges Debüt bei den 24 Stunden von Spa weiterlesen

Technische Probleme verhindern Triumph beim 12h von Imola

B04A0713Beim 12-Stunden-Rennen im italienischen Imola erlebte die Mannschaft von Precote Herberth Motorsport rund um das Fahreraufgebot Daniel Allemann, Ralf Bohn sowie Alfred und Robert Renauer einen Rückschlag. Nach einem Problem mit der Kühlwasserversorgung verloren die Langstreckenexperten die Führung des Rennens und mussten sich am Ende mit Rang sechs zufriedengeben.  Technische Probleme verhindern Triumph beim 12h von Imola weiterlesen