Schlagwort-Archive: KÜS Team 75

KÜS Team75 Bernhard beim ADAC GT Masters am Nürburgring

B04A4377Gerade mal eine Woche nach der Langstreckenpremiere bei den 24 Stunden von Spa, bei dem das KÜS Team75 Bernhard einen ausgezeichneten vierten Platz herausfahren konnte, wartet am Wochenende mit dem ADAC GT Masters auf dem Nürburgring schon die nächste große Aufgabe für die Mannschaft aus dem pfälzischen Bruchmühlbach-Miesau. KÜS Team75 Bernhard beim ADAC GT Masters am Nürburgring weiterlesen

KÜS Team75 Bernhard beim 4. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft

Das KÜS Team75 Bernhard ist bei der 48. Adenauer ADAC Rundstreckentrophy, vierter Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, ausgefallen. Der Sieg in der Klasse Cup 2 schien lange greifbar nah, doch dann musste David Jahn (26, Leipzig) den Porsche 911 GT3 Cup der Mannschaft aus dem pfälzischen Bruchmühlbach-Miesau in der letzten Runde in Führung liegend kurz vor dem Ziel wegen Benzinmangels abstellen. KÜS Team75 Bernhard beim 4. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft weiterlesen

KÜS Team75 Bernhard startet beim 24h von Spa

B04A4149Weitere Premiere für das KÜS Team75 Bernhard. Nach erfolgreichen Engagements im Porsche Carrera Cup, in der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring und im ADAC GT Masters wird die Truppe aus Bruchmühlbach-Miesau in diesem Jahr erstmals bei einem echten Langstreckenrennen antreten: Die ambitionierte Mannschaft aus der Pfalz bestreitet vom 27. bis 30. Juli in Spa ihr erstes 24-Stunden-Rennen KÜS Team75 Bernhard startet beim 24h von Spa weiterlesen

Renauer/Müller gewinnt Samstagsrennen beim Motorsport Festival

     In einem actionreichen Samstagsrennen des ADAC GT Masters beim Motorsport Festival Lausitzring fuhren Robert Renauer (32/Jedenhofen) und Sven Müller (25/Bingen, beide Precote Herberth Motorsport) im Porsche 911 GT3 R zu ihrem ersten Saisonsieg. Die in der ersten Rennhälfte führenden Luca Stolz (21/Brachbach) und Luca Ludwig (28/Bornheim, beide Mercedes-AMG Team ZAKSPEED) retten im Mercedes AMG GT3 nach einem Kontakt beim Überrunden den zweiten Rang vor der Lamborghini-Paarung Ezequiel Perez Companc (22/RA) und Mirko Bortolotti (27/I, beide GRT Grasser-Racing-Team) ins Ziel. Renauer/Müller gewinnt Samstagsrennen beim Motorsport Festival weiterlesen

Porsche-Piloten Jaminet/Ammermüller gewinnen ADAC GT Masters-Saisonauftakt

Mathieu Jaminet (22/F) und Michael Ammermüller (30/Pocking) heißen die Sieger des ersten Saisonlaufs beim ADAC GT Masters in der Motorsport Arena Oschersleben. Das Porsche-Duo vom KÜS Team75 Bernhard siegte vor den Markenkollegen Klaus Bachler (25/A) und Alex Macdowall (26/GB, beide Schütz Motorsport). Rang drei ging an die letztjährigen Gesamtsieger Connor De Phillippi (23/USA) und Christopher Mies (27/Heiligenhaus, beide Montaplast by Land-Motorsport) im besten Audi R8. Porsche-Piloten Jaminet/Ammermüller gewinnen ADAC GT Masters-Saisonauftakt weiterlesen

KÜS Team75 Bernhard greift im GT Masters 2017 mit zwei Porsche an

IMG_5666Nach einer vielversprechenden Debütsaison soll der nächste Schritt folgen: Das KÜS Team75 Bernhard greift in der ADAC GT Masters-Saison 2017 mit zwei Porsche 911 GT3 R an. Der Rennstall von Sportwagenweltmeister und Le-Mans-Sieger Timo Bernhard und seinem Vater Rüdiger setzt in der “Liga der Supersportwagen” erstmals auf zwei Einsatzfahrzeuge. Als Fahrerduo stehen bislang Michael Ammermüller (30, Pocking) und Mathieu Jaminet (22, F) fest. KÜS Team75 Bernhard greift im GT Masters 2017 mit zwei Porsche an weiterlesen

Estre/Jahn feiern dritten ADAC GT Masters-Saisonsieg in Zandvoort

IMG_4825Aller guten Dinge sind drei: David Jahn (25, Speyer) und Kévin Estre (27, F/beide KÜS TEAM75 Bernhard) gewinnen in Zandvoort/Niederlande das dritte Samstagsrennen im ADAC GT Masters in Folge. Im Ziel hatte das Duo im Porsche einen knappen Vorsprung von 1,245 Sekunden vor dem Audi R8 von Connor De Phillippi (23, USA) und Christopher Mies (27, Heiligenhaus/beide Montaplast by Land-Motorsport). David Jahn, der nun seinen Rückstand in der Meisterschaft auf 18 Punkte verkürzt hat, freut sich: “Eine hammermäßige Bilanz – wir haben nun drei von sechs Samstagsrennen gewonnen. Estre/Jahn feiern dritten ADAC GT Masters-Saisonsieg in Zandvoort weiterlesen

Doppelsieg für Porsche im ersten Nürburgring-Rennen

IMG_4484Das Porsche-Duo David Jahn (25, Speyer)/Kévin Estre (27, F/beide KÜS TEAM75 Bernhard) hat im ersten Rennen des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring seinen zweiten Saisonsieg gefeiert. “Momentan läuft es wirklich gut”, so Jahn, der bereits beim vorherigen Rennwochenende auf dem Red Bull Ring mit Estre ganz oben auf dem Podium stand. “Das ist ein Erfolg des ganzen Teams. Unsere Jungs arbeiten so hart – ein großes Dankeschön an die komplette Mannschaft.” Robert Renauer (31, Jedenhofen) und Martin Ragginger (28, A/beide Precote Herberth Motorsport) machten in einem weiteren 911 den Porsche-Doppelsieg perfekt. Doppelsieg für Porsche im ersten Nürburgring-Rennen weiterlesen