Langeveld beschert Audi den ersten ADAC TCR Germany-Sieg

Der Niederländer Niels Langeveld (29, Racing One) hat dem Audi RS3 LMS den ersten Sieg in der ADAC TCR Germany beschert. Beim zweiten Rennen in Oschersleben setzte sich der 29-Jährige vor Titelverteidiger Josh Files (26, Großbritannien, Target Competition) im Honda Civic TCR und dem VW Golf GTI TCR von Luca Engstler (17, Wiggensbach, Liqui Moly Team Engstler) durch. Engstler krönte mit seiner zweiten Podiumsplatzierung in Folge sein herausragendes Wochenende, der 17-Jährige war erneut bester Rookie. Langeveld beschert Audi den ersten ADAC TCR Germany-Sieg weiterlesen

KÜS Team75 Bernhard beim 4. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft

Das KÜS Team75 Bernhard ist bei der 48. Adenauer ADAC Rundstreckentrophy, vierter Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft Nürburgring, ausgefallen. Der Sieg in der Klasse Cup 2 schien lange greifbar nah, doch dann musste David Jahn (26, Leipzig) den Porsche 911 GT3 Cup der Mannschaft aus dem pfälzischen Bruchmühlbach-Miesau in der letzten Runde in Führung liegend kurz vor dem Ziel wegen Benzinmangels abstellen. KÜS Team75 Bernhard beim 4. Lauf zur VLN Langstreckenmeisterschaft weiterlesen

Enttäuschender Rennsonntag für Emil Frey Lexus Racing bei Debütwochenende am Hungaroring

Das Emil Frey Lexus Racing Team hatte beim Debütwochenende am Hungaroring nicht das Glück auf ihrer Seite. Trotz einer starken Performance mit Platz vier im ersten Rennen der International GT Open am Samstag, musste das Schweizer Team den ersten Ausfall in dieser Saison im Rennen am Sonntag verbuchen. Nach einer unverschuldeten Kollision in Runde zehn, konnte der #54 Lexus RC F GT3 das Rennen nicht fortsetzen. Enttäuschender Rennsonntag für Emil Frey Lexus Racing bei Debütwochenende am Hungaroring weiterlesen

Technische Probleme verhindern Triumph beim 12h von Imola

B04A0713Beim 12-Stunden-Rennen im italienischen Imola erlebte die Mannschaft von Precote Herberth Motorsport rund um das Fahreraufgebot Daniel Allemann, Ralf Bohn sowie Alfred und Robert Renauer einen Rückschlag. Nach einem Problem mit der Kühlwasserversorgung verloren die Langstreckenexperten die Führung des Rennens und mussten sich am Ende mit Rang sechs zufriedengeben.  Technische Probleme verhindern Triumph beim 12h von Imola weiterlesen

KÜS Team75 Bernhard startet beim 24h von Spa

B04A4149Weitere Premiere für das KÜS Team75 Bernhard. Nach erfolgreichen Engagements im Porsche Carrera Cup, in der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring und im ADAC GT Masters wird die Truppe aus Bruchmühlbach-Miesau in diesem Jahr erstmals bei einem echten Langstreckenrennen antreten: Die ambitionierte Mannschaft aus der Pfalz bestreitet vom 27. bis 30. Juli in Spa ihr erstes 24-Stunden-Rennen KÜS Team75 Bernhard startet beim 24h von Spa weiterlesen

Defekthexe bremst HTP Motorsport in Le Castellet

B04A0651So groß die Ambitionen für die „Circuit Paul Ricard 1000 km“ in Le Castellet gewesen waren, so groß war am Ende auch die Enttäuschung beim Mercedes-AMG Team HTP Motorsport. Obwohl man beim sechsten Lauf zur Blancpain GT Series, dem dritten zum Blancpain GT Series Endurance Cup, über weite Strecken mit zwei Fahrzeugen in den Top-10 vertreten war, musste die Mannschaft aus Altendiez die Rückreise aus Südfrankreich am Ende mit fast leeren Händen antreten. Denn just diesen beiden Mercedes-AMG GT3 war kein Rennglück beschieden. Defekthexe bremst HTP Motorsport in Le Castellet weiterlesen

Emil Frey Lexus Racing holt sich zweiten Sieg der Saison bei den GT Open

Für das zweite Meisterschaftswochenende der International GT Open ging es für Emil Frey Lexus Racing an die berühmte Formel 1 Rennstrecke nach Spa-Francorchamps (Belgien). Nach dem Auftaktsieg in Estoril konnte das Schweizer Team im Rennen am Samstag einen fantastischen Start-/Zielsieg einfahren. Im ersten Regenrennen der Saison am Sonntag beeindruckte Schlussfahrer Albert Costa Balboa mit einer tollen Aufholjagd im Wetterchaos. Eine sehr fragliche, aus Teamsicht nicht akzeptierbare 20-Sekunden Zeitstrafe aufgrund einer unglücklichen Berührung, bedeutete schlussendlich einen enttäuschenden Rang 14 anstatt eines Podiumsergebnis mit Platz 3. Emil Frey Lexus Racing holt sich zweiten Sieg der Saison bei den GT Open weiterlesen

24h-Rennen: Dramatisches Finale beschert Land-Audi den Sieg

 Erst tief betrübt, dann im Land der Träume: Dank eines geistesgegenwärtigen Pokers beim letzten Boxenstopp zwei Runden vor Schluss erkämpften sich Markus Winkelhock, Kelvin van der Linde, Christopher Mies und Connor de Phillippi doch noch den Sieg beim 45. ADAC Zurich 24h-Rennen auf dem Nürburgring, der eigentlich schon verloren schien. 90 Minuten vor Schluss hatte ein defekter Sensor am Audi R8 LMS mit der #29 das Team von Wolfgang Land noch nach vielen Stunden an der Spitze die Führung gekostet und den Traum vom Sieg scheinbar hatte platzen lassen. 24h-Rennen: Dramatisches Finale beschert Land-Audi den Sieg weiterlesen

BMW tritt mit einem traditionell starken Aufgebot beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring an

TD4A5063Das 24-Stunden-Rennen auf dem Nürburgring (GER) wird 2017 bereits zum 45. Mal ausgetragen – und selten war BMW Motorsport in der Spitze wie auch in der Breite besser aufgestellt als in dieser Saison. Insgesamt sind über 40 BMW Rennfahrzeuge für das 24h-Rennen gemeldet. Das größte Kontingent bilden 13 BMW M235i Racing. Dies ist das Kundensport-Einsteigermodell in der Produktpalette von BMW Motorsport. In der SP9-Klasse sind neun BMW M6 GT3 unterwegs, die um ein Top-Ergebnis im Gesamtklassement bei diesem Langstreckenklassiker kämpfen möchten. Der neue BMW M4 GT4 steht als Medienfahrzeug in der Startaufstellung. BMW tritt mit einem traditionell starken Aufgebot beim 24h-Rennen auf dem Nürburgring an weiterlesen

Sieg und Tabellenführung in der Lausitz

B04A4572Die Mannschaft von Precote Herberth Motorsport erlebte am Lausitzring ein Wechselbad der Gefühle. Nach einem eindrucksvollen Sieg im Samstagsrennen und dem Sprung an die Spitze der Meisterschaftstabelle schieden Sven Müller und Robert Renauer nach einer unverschuldeten Kollision vorzeitig aus dem Sonntagslauf aus. Sieg und Tabellenführung in der Lausitz weiterlesen

Foto & Media Agentur