Schlagwort-Archive: HTP Motorsport

BES : HTP Motorsport – Wie gewonnen, so zerronnen …

Wie grausam der Motorsport sein kann, hat das Mercedes-AMG Team HTP Motorsport beim Finale des Blancpain GT Series Sprint Cup auf dem Nürburgring schmerzhaft erfahren müssen. Bis 21 Minuten vor Ende des Rennwochenendes lagen Franck Perera (33, Frankreich) und Maximilian Buhk (24, Reinbek) im Mercedes-AMG GT3 mit der Nummer 84 sicher auf Titelkurs, als eine gebrochene Felge vorne links alle Titelhoffnungen der Altendiezer Mannschaft zerstörte. BES : HTP Motorsport – Wie gewonnen, so zerronnen … weiterlesen

Große Vorsätze bei HTP Motorsport fürs Heimspiel

IMG_3920Beim fünften Saisonevent des ADAC GT Masters auf dem Nürburgring wollen die Pfälzer an das starke Rennwochenende von Zandvoort anknüpfen. Mit viel Zuversicht und Selbstvertrauen transportiert das Mercedes-AMG Team HTP Motorsport die beiden Mercedes-AMG GT3 an den Nürburgring, wo am kommenden Wochenende die Saisonläufe 9 und 10 zum ADAC GT Masters auf dem Programm stehen. Große Vorsätze bei HTP Motorsport fürs Heimspiel weiterlesen

Defekthexe bremst HTP Motorsport in Le Castellet

B04A0651So groß die Ambitionen für die „Circuit Paul Ricard 1000 km“ in Le Castellet gewesen waren, so groß war am Ende auch die Enttäuschung beim Mercedes-AMG Team HTP Motorsport. Obwohl man beim sechsten Lauf zur Blancpain GT Series, dem dritten zum Blancpain GT Series Endurance Cup, über weite Strecken mit zwei Fahrzeugen in den Top-10 vertreten war, musste die Mannschaft aus Altendiez die Rückreise aus Südfrankreich am Ende mit fast leeren Händen antreten. Denn just diesen beiden Mercedes-AMG GT3 war kein Rennglück beschieden. Defekthexe bremst HTP Motorsport in Le Castellet weiterlesen

HTP Motorsport möchte Vorjahressieg in Silverstone wiederholen

IMG_9992Copse, Maggots, Becketts, Stowe – diese Streckenabschnitte lassen Rennsport-Herzen seit Jahrzehnten höherschlagen. Die Traditionspiste im englischen Silverstone bildet am kommenden Wochenende (13./14. Mai) den Schauplatz für den zweiten Lauf zum Blancpain GT Series Endurance Cup. Auf der nach dem letzten Umbau im Jahre 2010 nun 5,9 Kilometer langen Grand-Prix-Strecke, etwa auf halbem Weg zwischen London und Birmingham gelegen, tritt das Mercedes-AMG Team HTP Motorsport erneut mit vier der rund 550 PS starken Mercedes-AMG GT3 an. Und dies mit durchaus hohen Ambitionen. HTP Motorsport möchte Vorjahressieg in Silverstone wiederholen weiterlesen

Sieg für das Grasser Racing Team bei der BES in Monza

B04A8820Endlich klappte es für das GRT Grasser Racing Team, endlich klappte es mit der ganz großen Belohnung für die harte Arbeit der letzten Wochen und Monate: Beim Auftaktrennen der Blancpain-GT-Endurance Serie auf dem italienischen Traditionskurs von Monza feierten Mirko Bortolotti (I), Andrea Caldarelli (I) und Christian Engelhart (D) im Lamborghini Huracán GT3 mit der Nummer 63 einen überlegenen Sieg. Sieg für das Grasser Racing Team bei der BES in Monza weiterlesen

Doppelsieg für HTP Motorsport an der Adria

Das Mercedes-AMG Team HTP Motorsport hat dem Auftaktwochenende des Blancpain GT Series Sprint Cup auf dem Misano World Circuit „Marco Simoncelli“ nahe des Adria-Badeort Rimini eindrucksvoll seinen Stempel aufgedrückt. Sowohl im Qualifikations- als auch im Hauptrennen standen zwei der Besatzungen der Mannschaft aus Altendiez auf dem Podium, wobei der Franzose Franck Perera (33) und der Deutsche Maximilian Buhk (24, Reinbek) ihren Mercedes-AMG GT mit der Startnummer 84 jeweils als souveräne Sieger ins Ziel brachten. Doppelsieg für HTP Motorsport an der Adria weiterlesen

Gute Teamperformance von HTP Motorsport beim VLN-Saisonauftakt

Weniger das reine Rennergebnis als vielmehr das Zusammenwachsen der neuen Fahrzeugbesatzungen und ihrer Technikcrews sowie das Erarbeiten einer guten Basisabstimmung für den Mercedes-AMG GT3 im Hinblick auf die 24 Stunden Nürburgring Ende Mai standen im Mittelpunkt des Einsatzes des Teams HTP Motorsport bei der 63. ADAC Westfalenfahrt, dem Saisonauftakt der VLN-Langstreckenmeisterschaft Nürburgring auf der legendären Nordschleife. Gute Teamperformance von HTP Motorsport beim VLN-Saisonauftakt weiterlesen

HTP Motorsport mit drei Mercedes AMG GT3 beim 24h am Nürburgring

IMG_2437Die 24 Stunden Nürburgring, sie bedeuten eine echte Tortur für Mensch und Material auf der schwierigsten und schönsten Rennstrecke der Welt. Die 25,3 Kilometer lange Kombination aus Grand-Prix-Kurs und der altehrwürdigen Nordschleife mit ihren 73 Kurven verlangen den Protagonisten und ihren Wettbewerbsgeräten alles ab. Von den meteorologischen Unwägbarkeiten der launischen Eifel ganz zu schweigen. HTP Motorsport mit drei Mercedes AMG GT3 beim 24h am Nürburgring weiterlesen

HTP Motorsport gewinnt Gesamtmeisterschaft Blancpain GT Series

IMG_6458Das AMG-Team HTP Motorsport hat sich in einem atemberaubenden Saisonfinale die Teammeisterschaft der Blancpain GT Series gesichert. In einem packenden letzten Renntag der Saison 2016 holten die drei Mercedes-AMG GT3 genug Punkte, um den Titel in der Gesamtmeisterschaft nach Deutschland zu holen. Die Fahrer Maximilian Buhk (D) und Dominik Baumann (A) komplettierten mit dem Sieg des Fahrertitels die herausragende Teamleistung in diesem Jahr. HTP Motorsport gewinnt Gesamtmeisterschaft Blancpain GT Series weiterlesen